Tymmo-Kirche
Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Lütjensee

Grafik Lindenberg GEP

KINDERKIRCHE


Die KinderKirche trifft sich einmal im Monat

Hinweis: Die nächsten Termine und weitere Infos werden hier oder im Tymmo-Boten veröffentlicht.

Grafik Pfeffer GEP

Für Kinder und Schulkinder ab 4 Jahre bis zum Konfirmationsalter

monatlich - freitags von 15 bis 16.30 Uhr

Am 8. Februar startete die Tymmo-Kinderkirche von 15.00 bis 16.30 Uhr in der Kirche. Von nun an treffen wir uns einmal im Monat freitags zum Gottesdienst mit Kindern von 4 Jahren bis zum Konfialter. Die Glocken werden läuten, wir bauen uns einen Kinderkirchenaltar und lernen, was alles dazu gehört - zu einem richtigen Gottesdienst für Klein und Groß! Wir wollen zusammen singen, feiern, beten, Geschichten hören, spielen und essen. Unsere Lieder begleitet eine Musikerin am Flügel. Jedes Kind bekommt einen schönen Holzfisch geschenkt. Diese werden im Altarraum an einer Wand aufgehängt. Bei jedem Kinderkirchen-Treffen bekommen die Kinder eine glitzernde Schuppe, die sie auf ihren Fisch aufkleben, so dass von Mal zu Mal der Fisch immer vollständiger und schöner wird. In der Kinderkirche wird es immer um ein bestimmtes Thema oder eine biblische Geschichte gehen. Im Februar war unser Thema die Geschichte "Jesus segnet die Kinder". Auch größere Kinder (Grundschulalter bis Konfialter) sind ausdrücklich herzlich willkommen und eingeladen! Je nachdem wie viele Kinder kommen und welchen Alters sie sind, werden wir unsere Angebote ausrichten bzw. ist es auch möglich, dass Größere als Helferinnen und Helfer mitmachen und mitgestalten. Zurzeit sind wir drei Mütter aus der Gemeinde (Ulrike Eichhorn, Jennifer Kilchert, Steffi Schmitt), die sich gemeinsam mit Pastor Denecke vorbereiten und die Kinderkirche gestalten. Mütter oder Väter, die sich einbringen möchten, sind herzlich willkommen. Nach den ersten „Kennenlern-Kinderkirchen“ ist es so gedacht, dass die Kinder von ihren Eltern zur "Kinderkirche" gebracht werden oder alleine kommen und um 16.30 Uhr wieder abgeholt werden.

Fragen gerne an steffi@schmittmit2t.de oder Telefon  9996389


KRIPPENSPIEL 2019

Alle, die Lust und Zeit haben, am 24.12. („Heiligabend“) im Gottesdienst um 15 Uhr beim Krippenspiel mitzumachen, bitte ich, sich nach den Herbstferien in die ausliegenden Listen einzutragen. Am Dienstag, dem 5.11. gibt es dann um 17.00 Uhr in der Kirche ein erstes Treffen aller Beteiligten, bei der die Rollen nach Wunsch eingeteilt werden sollen. Dabei möchte ich mir in diesem Jahr
besonders auch Väter, Mütter, Omas und Opas einladen, dass nicht nur kleine und große Kinder oder Konfis mitspielen, sondern alle Generationen, ganze Familien. Nach diesem Treffen schreibe ich ein Krippenspiel, das zu den Rollenwünschen der Mitspielenden passt und stelle es am 12.11. bei einem ersten Gesamtdurchlauf vor. Alle Proben sind ebenfalls
dienstags ab 17.00 Uhr geplant, also dann nach dem 12.11. noch am 19. und 26.11., sowie am 3., 10. und 17.12. und finden in der
Kirche statt. Die Generalprobe soll am Sonntag, dem 22.12. um 15.00 Uhr sein, weil dann die Lichtverhältnisse ähnlich sind wie am Heiligabend. Am 12.11. wird es auch einen Probenplan geben, damit nicht immer alle da sein müssen – auch dafür sind die Verabredungen wichtig, die bei dem Treffen am 5.11. getroffen werden sollen. Bitte sprechen Sie mich (Tel: 75335) oder die Mitarbeiterinnen im Kindergarten bald an, wenn Sie oder Ihr(e) Kind(er) mitmachen möchten, und kommen Sie auf jeden Fall am 5.11. zur Vorbesprechung!